Drumstick SD4-H Lackiert aus Hickory
SD4-H
Drumstick SD4-H Lackiert aus Hickory
     

SD4-H

61327 Amerikanisches Hickory, Lackiert, runder Fass Tip, 405 x 14,2mm
Holzart Amerikanisches Hickory
Oberfläche Lackiert
Tip fassförmig
Gewicht leicht
Farbe Naturbelassen
Länge 405 mm / 15.957″
Durchmesser 14.2 mm / .559″
9,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 - 3 Tage

Mit seinen Abmessungen und einem Gewicht nahe am Classic 5A Stick, bietet der SD4-H für viele... mehr
SD4-H

Mit seinen Abmessungen und einem Gewicht nahe am Classic 5A Stick, bietet der SD4-H für viele Schlagzeuger die optimale Balance. Der gerundete Kopf des SD4-H Drumsticks eignet sich hervorragend für filigrane Beckensounds und leises Spiel. Mit diesem Stock lässt sich eine große Dynamikbreite abdecken. Mittelschweres Hickory verleiht diesem Modell die notwendige Haltbarkeit für den täglichen Einsatz am Drumset.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
2 Bewertungen
Kundenbewertungen für "SD4-H"
16.02.2022

Toll zu spielen

War länger auf der Suche nach Sticks, die sowohl etwas dünner sind, als auch diese spezielle Form des runden Kopfes haben. Also habe ich es bei Rohema brobiert. Die Sticks sind einfach toll zu spielen. Außerdem ist das Preis- Leistungsverhältnis sehr sehr gut. Sie sind für fortgeschrittene, spezialisierte Drummer gut, die laut UND leise spielen möcten, denke ich. Aber auch für Anfänger ;)

02.02.2022

SD4-H - die perfekte Kombination

Ich spiele regelmäßig Clubgigs bei denen es entscheiden ist leise spielen zu können und dabei einen satten Sound zu kreieren.
Der SD4-H ist in meine Augen die perfekte Kombination dafür. Er ist etwas leichter und dünner als ein 5A hat aber durch den fassförmigen Schlägelkopf eine super Sound auf den Becken. Unbedingt mal selbst ausprobieren wenn ihr die Möglichkeit habt!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Hey!

    We' ve noticed that you are speaking English. Should we switch to the English-language Rohema website?